Kopernikus-Gymnasium
Lintorf

Vielfalt und Anspruch

Sekretariat/Hausmeister

Elterninformation zu Beurlaubungen vor oder nach den Ferien

 

Immer wieder erhalten wir Anfragen von Eltern, ihre Kinder bereits vor Beginn der Ferien für Urlaubsreisen zu beurlauben.

Wir dürfen Schülern grundsätzlich keine Beurlaubung für eine Reise außerhalb der Ferien gewähren. Das ist ständige und gesicherte Rechtsprechung.

Weiterhin möglich sind Beurlaubungen in Ausnahmefällen und von kurzer Dauer. Hierfür muss ein wichtiger und belegbarer Grund gegeben sein wie z. B. eine Hochzeit, ein Todesfall in der Familie, sportliche oder musikalische Veranstaltungen.

Ebenfalls wichtig ist der Hinweis, dass berufliche Vorgaben von Arbeitgebern zur betriebsinternen Urlaubsplanung ebenso wenig wie saisonal unterschiedliche Preise von Reiseveranstaltern maßgebend sein können, um eine Ausnahme von den oben genannten Grundsätzen zu begründen.

In diesem Zusammenhang müssen wir auch darauf hinweisen, dass Krankmeldungen Ihrer Kinder unmittelbar vor oder nach einem Ferienabschnitt immer zwingend eine ärztliche Bescheinigung erfordern.



 

Am Haupteingang rechts die Treppe herunter - und man steuert auf die Verwaltungszentrale. Hier befinden sich das Sekretariat, die Schulleitung sowie das Lehrerzimmer.

 

Im Sekretariat organisieren Frau Richter und Frau Bartels alles, was organisatorisch in unserer Schule anfällt.

Das Sekretariat hat geöffnet von 7.30 – 14.30 Uhr (Fr. bis 13.30 Uhr) und ist telefonisch unter 02102 – 550 4862 zu erreichen.

 

Die Hausmeisterloge hinter dem Eingangsbereich ist das zweite Zentrum der Schule und Dreh- und Angelpunkt der handwerklichen Maßnahmen unserer beiden Hausmeister Herr Mertes und Herr Wichtendahl. Fundstücke werden hier aufbewahrt, kleinere Reparaturen durchgeführt, die Elektrik gesteuert und bei Bedarf auch mal ein kurzes Gespräch mit Schülern oder Lehrern geführt.

Auf unser Hausmeisterteam ist stets Verlass.

Kopernikus Gymnasium Lintorf Newsletter